Hausgärten
Privatgarten Meßner

Die Staudenrabatten, sogenannte Zwillingsrabatten, liegen an einem, mit Sockelsteinen terrassierten Südhang und sind gerahmt von einer über zwei Meter hohen, in freier Form geschnittenen Buchshecke und einem kleinen Gehölzsaum mit Rhododendren und Blütengehölzen.

 

Zielpunkte der fast mittig verlaufenden Achse sind ein gut 60 Jahre alter Walnussbaum auf einer erhöht liegenden Terrasse zur einen Seite und ein kleines `Nusswäldchen´ zur anderen Seite. Die Rabatten sind teils vollsonnig, teils halbschattig und geben dadurch viel Spielraum für unterschiedliche Pflanzenkombinationen.

 

Schwerpunkte liegen im Frühjahr z.B. auf verschiedenen Frühlingsgeophyten, wie Eranthis, Scilla, Crocus, Narzissen, Anemonen, … in Verbindung mit Christ- und Lenzrosen, Myosotis, Brunnera, …

 

Im Mai / Juni wird das Thema von Paeonien in Begleitung mit Akelei, Allium, Lunaria, Hemerocallis, und zunehmend Campanula und Alchemilla bestimmt.

 

Der Sommer baut sich vor allem über verschiedene Gräser, Hortensien, Rosen, Phlomis, Geranium, Hosta, Centhranthus und einjährige Chrysanthemum parthenium auf. Hohe Staudenphlox in rosa und violett, Hortensien und Polygonum geben der Rabatte einen langanhaltenden Blütenflor im Hochsommer, der bis in den Herbst wirkt und mit hohen Herbstastern und Rudbeckien, zur einsetzenden Herbstfärbung einen letzten Farbakzent setzen.

 

Gräser, Wintersteher wie Rudbeckien, Phlomis, …und die Buchshecke gestalten den Raum über die Wintermonate hin.

April
Ende Mai
Juni
September

     Weitere Projekte

Privatgarten S... in W...

Hausgarten

Garten S... in W...

Weiterlesen …

Heilbronner Straße 28-82, Orschel-Hagen, Reutlingen

Heilbronner Straße Orschel-Hagen

Wohnanlagen

Heilbronner Straße 28-82, Orschel-Hagen Reutlingen

Weiterlesen …

Zurück