Parkanlagen und Stadtgärten
Tübinger Tor Reutlingen

Ziel der Umgestaltung im Bereich des Tübinger Tors war, den historischen Stadteingang wieder erlebbar zu machen und zu einem  ansprechenden Stadteingang umzugestalten.

 

Die Beseitung des Hochsteges und das Einebnen des Geländes eröffnet heute neue Blickbeziehungen zwischen Stadthalle und Altstadt und neue Wegeverbindungen über die Echaz verknüpfen die Kernstadt mit dem neuen städtisch geprägten Freiraum.

 

Im Vorfeld des Tübinger Tors entstand eine urbane Grünanlage mit großzügigen Rasenflächen, Staudenpflanzungen, Spielelementen und  einem kleinen Platz um den Brunnen des Reutlinger Künstlers Rainer Hantschke.

Größe
Objektplanung
Ausführung
Bausumme
Auftraggeber Stadt Reutlingen, Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt

     Weitere Projekte

Bürgerpark Reutlingen

Bürgerpark Reutlingen

Parkanlagen und Stadtgärten

Bürgerpark Reutlingen

Weiterlesen …

Kulturplatz Reutlingen

Kulturplatz Reutlingen

Parkanlagen und Stadtgärten

Kulturplatz Reutlingen

Weiterlesen …

Straßenbegleitgrün Eberhard-/ Konrad Adenauer Straße, Reutlingen

Verkehrsanlagen

Straßenbegleitgrün Eberhard-/ Konrad Adenauer Straße, Reutlingen

 

Weiterlesen …

Charles-Lindbergh-Platz, Flugfeld Böblingen-Sindelfingen

Stadtplätze

Charles-Lindbergh-Platz

Flugfeld Böblingen-Sindelfingen

Weiterlesen …

Umgestaltung Südheimer Platz Stuttgart

Gutachten Südheimer Platz Stuttgart

Parkanlagen und Stadtgärten

Umgestaltung Südheimer Platz Stuttgart

Weiterlesen …

Zurück