Verwaltungsbauten
Garten der Ländervertretung
Berlin

Das gemeinsame große Grundstück der Vertretungen der Länder Saarland, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen und Schleswig-Holstein in Berlin verbindet die Schönheit eines parkähnlichen Gartens mit der Möglichkeit, auch große Feste und Ausstellungen auszurichten.

 

Das zugrundeliegende Gestaltungsthema des Gartens spielt mit dem Spannungsbogen zwischen gemeinsamen Elementen und individueller Selbstdarstellung.

 

Zum einen verbindet der gemeinsame genutzte Raum des parkähnlichen Gartens und ermöglicht eine einheitliche Darstellung nach außen, mit Abschirmung zum Holocaust-Mahnmal im Norden. Gleichzeitig wird jedoch jedes Bundesland durch landestypische Terrassenbeläge, ihm zugeordnete Baumsolisten und vor allem durch die Variationen der Wasserspiele eigenständig wahrgenommen.

Größe 0,7ha
Bausumme 1.170.000 EUR
Planung 1998-2001
Bauzeit 1999-2001
Bausumme 1.170.000 € (Kostengruppe 500)
Auftraggeber Staatsbauamt Koblenz


 

     Weitere Projekte

Deutschen Botschaft Kairo

Offener Wettbewerb, zweiphasig, 1. Preis

Deutschen Botschaft Kairo

Weiterlesen …

Hegau Tower Plaza Singen

Verwaltungsbauten

Hegau-Tower Plaza Singen

Weiterlesen …

Klett-Haus Stuttgart

Verwaltungsbauten

Klett-Haus Stuttgart

Weiterlesen …

Südwest LB Bank- und Verwaltungszentrum am Hauptbahnhof, Stuttgart

Verwaltungsbauten

Südwest-LB 

Bank- und Verwaltungszentum am Hauptbahnhof,  Stuttgart

Weiterlesen …